• Wimpernverlängerung Berlin professionelle und dauerhafte


Unterschied zwischen Wimpernkränzen und einer Einzelwimpernverlängerung

Selbst an jeder Naturschönheit muss man arbeiten, indem man gegebene Vorteile perfektioniert. Eine besondere Betonung der Augen mit dunklen ausdrucksvollen Wimpern ermöglicht Ihnen, Ihren Look schnell und ohne großen Kostenaufwand radikal zu verändern. Es reicht, einen kurzen Blick auf Vorher-Nachher-Bilder zu werfen, um zu verstehen, warum eine Wimpernverlängerung so gefragt ist.



Wimpernkränze werden oft als eine Alternative zu der Wimpernverlängerung angeboten! Jedoch stehen sie der Wimpernverlängerung in Vielem nach. Falsche Wimpern lassen sich nicht dauerhaft tragen, damit riskieren Sie, in eine peinliche Situation zu geraten, da die Wimpern sich nach 10-12 Stunden lösen können. Zudem fällt es nicht jeder Frau leicht, Wimpernkränze selbst richtig anzubringen. Die durch eine Wimpernverlängerung angebrachten Wimpern halten sehr lange, sofern ein regelmäßiges Auffüllen erfolgt. Solche Wimpern sind wasserunempfindlich und sehen sehr eindrucksvoll und natürlich aus.



Wimpern sind ein wichtiges Element ihrer Anziehungskraft. Die Idee, die Naturwimpern durch die Anbringung der künstlichen Wimpern zu verschönern, kommt aus dem Land der aufgehenden Sonne. Die Wimpernverlängerung nach japanischer Technologie bevorzugen diejenigen, die ein ausgezeichnetes Ergebnis haben möchten, ohne die Eigenwimpern zu beschädigen. Diese Art der Wimpernverlängerung wird sonst auch Einzelwimperverlängerung genannt, da dabei jede einzelne künstliche Wimper auf eine einzelne Naturwimper appliziert wird.
Die meisten Frauen wollen im Alltag natürlich aussehen. Künstliche Wimpern können so harmonisch wirken, dass diese von Naturwimpern selbst bei der aufmerksamsten Betrachtung kaum zu unterscheiden sind.



Die Einzelwimpernverlängerung hat keine bleibenden Nachwirkungen für Eigenwimpern unter der Voraussetzung, dass die Behandlung von einem erfahrenen und hochqualifizierten Wimpernstylistin durchgeführt wird. Gesichtsform, Augenfarbe, Haarfarbe und Hauttyp spielen bei der Wimpernverlängerung auch eine große Rolle. Sie sollten das individuelle Erscheinungsbild sowie die Empfehlungen Ihrer Wimpernstylisten beachten. Unter Berücksichtigung Ihrer Wünsche und Individualität helfen wir Ihnen bei der Anpassung der optimalen Dichte und Länge sowie des Ihnen am besten passenden Effektes der Wimpernverlängerung.





Wimpernverlängerung Berlin 7

Warum muss man eine Wimpernverlängerung «EXPERT» anvertrauen?

Worin besteht das Geheimnis des Wimpernverlängerung-studios «EXPERT»? Warum bevorzugen uns viele Frauen? Dies bezieht sich nicht nur auf eine einzigartige Atmosphäre, gemütliches Design und günstige Lage unseres Studios. Wir lassen Ihre Träume wahr werden und verschaffen Ihnen einen stylischen und harmonischen Look, da Sie nur das Beste verdienen.


Im Team des Kosmetikinstituts «EXPERT» in Berlin haben sich echte Profis zusammengetan. Wir haben alle Schönheits- und Modetrends im Fokus und verfügen über hohe praktische Erfahrungen und Kenntnisse, welche wir unseren Kunden gerne anbieten.
Wir verwenden sämtliche Methoden der Wimpernverlängerung und arbeiten nur mit zertifizierten und geprüften Materialien.
Nicht von ungefähr kommen Frauen aus ganz Berlin für eine Wimpernverlängerung zu unserem Institut in Berlin-Mitte.
Wenn Sie sich eine professionelle und richtige Wimpernverlängerung in Berlin wünschen, wird Ihr Traum im Kosmetikinstitut «EXPERT» wahr!



Wimpernverlängerung Berlin 5

Nach der Entfernung der verlängerten Wimpern fast alle Eigenwimpern verloren gehen?

Es gibt Fälle, wenn nach der Entfernung der verlängerten Wimpern fast alle Eigenwimpern verloren gehen. Ist es Wahr? Woran kann das liegen?


Ich sage es ehrlich und sachlich. Ich bin schon viele Jahre mit der Wimpernverlängerung beschäftigt und ich habe Stammkundinnen, welche sich künstliche Wimpern jede 1-1,5 Monate anbringen lassen. Kunden, welche künstliche Wimpern nicht einmalig, sondern ständig tragen möchten, empfehle ich, die angebrachten Wimpern für 1-2 Monate pro Jahr zu entfernen und während dieser Zeit die Naturwimpern mit Öl und Vitaminen zu versorgen. Diejenigen Frauen, deren Männer keine Ahnung haben, dass die Wimpern ihrer Frauen nicht völlig natürlich sind, gehen solche Pausen nicht gerne ein :-) Ich achte besonders auf solche Kundinnen und kann daraus schließen, dass in diesen Fällen keine Beeinträchtigung der Naturwimpern stattfindet. Die Eigenwimpern werden ab und zu stärker oder schwächer. Dies hängt eher von den inneren Prozessen des Organismus als von einer Wimpernverlängerung ab. Eine dauerhafte Wimpernverlängerung kann zudem positive Einflüsse auf die natürlichen Wimpern ausüben. Eine mechanische Belastung der Wimpern wird auf ein Minimum reduziert. Sie brauchen die Wimpern nicht täglich zu tuschen, zu biegen und zu formen. Die Wimpernverlängerung hat keinen Einfluss auf den Haarfollikel, soweit Sie... Weiter lesen...