• Wimpernverlängerung Berlin professionelle und dauerhafte


Die Wimpernbiegungen, die Farbe und die Stärken bei einer Wimpernverlängerung

Wimpernbiegungen

Wimpernbiegungen:

Künstliche Wimpern gibt es hauptsächlich in 3 Biegungen: J, C, D.
Darunter ist die C-Biegung die universellste. Eine C-Biegung wirkt sehr natürlich und verleiht den Wimpern ein attraktives Volumen.

J - Biegung sind am wenigsten geschwungen und eignen sich gut für lange und gerade Wimpern.

C - Biegung sind mehr als Wimpern in einer J-Biegung gebogen. Solche Wimpern passen perfekt zu jeden Wimperntyp.

D -Biegung sind noch mehr als Wimpern in einer C-Biegung gebogen. Mit einer D-Biegung sehen die Wimpern lang und gebogen aus.



Wimpernstärken:

Künstliche Wimpern gibt es in folgenden Stärken: 0.07 mm, 0.1 mm, 0.15 mm, 0.2 mm und 0.25 mm. Die Auswahl der Wimpernstärke hängt hauptsächlich von der Stärke der eigenen Wimpern ab. Je dicker die natürlichen Wimpern sind, desto dickere künstliche Wimpern lassen sich anbringen. Für dünne Wimpern sind künstliche Wimpern in einer Stärke von 0.2 mm beziehungsweise 0.25 mm ausdrücklich nicht zu empfehlen.


Wimpernfarbe:

Die klassische Farbe für eine Wimpernverlängerung ist natürlich Schwarz. Um volle und natürlich wirkende Wimpern zu erhalten, können dunkelbraune künstliche Wimpern benutzt werden, welche sehr gut bei Frauen mit hellen und roten Haarfarben aussehen.
Andere Farben (Rot, Blau, Grün, Gelb und andere) werden hauptsächlich für die Verzierung der Wimpern verwendet. Farbige Wimpern werden in der Regel in den äußeren Augenwinkeln appliziert, was schwarzen Wimpern einen leicht anderen Farbton verleiht. Blaue Wimpern können zum Beispiel eine blaue Augenfarbe hervorheben.


Aus den obengenannten Materialien und durch Kombinationen unterschiedlicher Längen können verschiedene Arten der Wimpernverlängerungen sowie verschiedene Effekte geschaffen werden.

Olga Keller - Wimpern-Expertin

Suchen Sie wem Sie Wimpernverlängerung in Berlin anvertrauen können?

Wir bieten eine breite Farbpalette von künstlichen Wimpern mit nicht nur schwarzen, sondern auch dunkelbraunen, blauschwarzen und lila Tönen an. In unserem Salon können Sie Wimpernverlängerungen jeder Art für feierliche Anlässe oder für einen alltäglichen Look erhalten.





Wimpernverlängerung Berlin 7

Was ist eine Wimpernverlängerung?

Welche Arten der Wimpernverlängerung gibt es, um die Aufmerksamkeit auf diese Behandlung zu ziehen! Es gibt zum Beispiel eine japanische, taiwanische sowie eine Hollywood-Wimpernverlängerung. Der Sinn jeder solchen Behandlung bleibt jedoch immer gleich: Ihre natürliche Wimper wird mit einer längeren, farbintensiveren künstlichen Wimper, welche vorher mit einem speziellen Kleber auf Harzbasis versehen wird, zusammen geklebt.


Eine Einzelwimpernverlängerung sollten Sie lediglich hochqualifizierten Profis anvertrauen, da die Behandlung eine filigrane Arbeit benötigt und eine falsche Durchführung der Behandlung zu unerwünschten Konsequenzen führen kann, wie zum Beispiel dass die künstlichen Wimpern nachlässig wirken oder die natürlichen Wimpern beeinträchtigt werden.



Ein paar Worte sollten über das Ergebnis einer Einzelwimpernverlängerung gesagt werden. Manche Frauen sind der Meinung, dass künstliche Wimpern zu lang, zu gebogen und vulgär wirken. Dabei stimmt das gar nicht. Das Resultat einer Wimpernverlängerung hängt völlig von Ihren Wünschen ab. Die angebrachten Wimpern können sowohl maximales Volumen, Länge und Stärke haben, als auch die Länge und Volumen der natürlichen Wimpern nur wenig überschreiten, sodass die künstlichen Wimpern wie eigene dichte, getuschte Wimpern aussehen. Beachten Sie, dass durch eine überflüssige Länge und Stärke die künstlichen Wimpern schneller abbrechen und ausfallen, da solche Wimpern die Naturwimpern beschweren und ihren Lebenszyklus dadurch verringern.



Wir berücksichtigen individuelle Eigenschaften und Wünsche jedes Kunden, was uns Vorteile herausarbeiten, Mängel mildern, sowie ein ausgezeichnetes Ergebnis erreichen lässt.



Wimpernverlängerung Berlin 5

Vor der Behandlung einer Wimpernverlängerung

Bevor Sie sich für eine Wimpernverlängerung in Berlin bei «EXPERT» entscheiden, nehmen Sie bitte Folgendes zur Kenntnis:


1.

Vor einer Wimpernverlängerung sollte keine Mascara benutzt werden, da diese sonst abgeschminkt werden muss, was zeitraubend ist. Zudem können Mascara-Reste an den Wimpern bleiben und ein schnelles Ablösen der künstlichen Wimpern fördern.


2.

Falls Sie die Wimpern vor einer Wimpernverlängerung schwarz färben möchten, sollten Sie dies vorzugsweise spätestens 2 Tage vor der Behandlung vornehmen! Sonst hindert ein dünner Film, der sich nach der Färbung an den Wimpern bildet, ein hochqualitatives Ergebnis zu erzielen. Unsere Meinung bezüglich der Wimpernfärbung ist, dass nur solche Wimpern gefärbt werden sollten, welche so hell sind, dass diese kaum zu sehen sind. Im Übrigen ist eine Wimpernverlängerung nur Geld- und Zeitverschwendung. Das Obengenannte bezieht sich nicht auf solche Arten der Wimpernverlängerung, wie die Wimpernverlängerung am Augenwinkel und die teilweise Wimpernverlängerung.


3.

Bei vorhandenen Augenerkrankungen (Blepharitis, Konjunktivitis) sollten diese vor der Behandlung behandelt werden.