• Wimpernverlängerung Berlin professionelle und dauerhafte


Wimpernverlängerung für asiatische Augen in Berlin bei «EXPERT»





Wimpernverlängerung Berlin 7

Vor der Behandlung einer Wimpernverlängerung

Bevor Sie sich für eine Wimpernverlängerung in Berlin bei «EXPERT» entscheiden, nehmen Sie bitte Folgendes zur Kenntnis:


1.

Vor einer Wimpernverlängerung sollte keine Mascara benutzt werden, da diese sonst abgeschminkt werden muss, was zeitraubend ist. Zudem können Mascara-Reste an den Wimpern bleiben und ein schnelles Ablösen der künstlichen Wimpern fördern.


2.

Falls Sie die Wimpern vor einer Wimpernverlängerung schwarz färben möchten, sollten Sie dies vorzugsweise spätestens 2 Tage vor der Behandlung vornehmen! Sonst hindert ein dünner Film, der sich nach der Färbung an den Wimpern bildet, ein hochqualitatives Ergebnis zu erzielen. Unsere Meinung bezüglich der Wimpernfärbung ist, dass nur solche Wimpern gefärbt werden sollten, welche so hell sind, dass diese kaum zu sehen sind. Im Übrigen ist eine Wimpernverlängerung nur Geld- und Zeitverschwendung. Das Obengenannte bezieht sich nicht auf solche Arten der Wimpernverlängerung, wie die Wimpernverlängerung am Augenwinkel und die teilweise Wimpernverlängerung.


3.

Bei vorhandenen Augenerkrankungen (Blepharitis, Konjunktivitis) sollten diese vor der Behandlung behandelt werden.



Wimpernverlängerung Berlin 5

Meine Wimpern sind sehr dünn und sehr kurz, ich möchte aber lange Wimpern haben!

Meine Wimpern sind sehr dünn und sehr kurz, 3-5 mm lang, ich möchte aber lange Wimpern haben! Was würden Sie mir empfehlen?


In diesem Fall lassen sich die 7-11 mm langen Wimpern problemlos anbringen. Um die Eigenwimpern dadurch nicht zu beschweren, sollten dünne Wimpern, in 0.10 mm Stärke, angebracht werden, Ein intensiver Mascara-Look ist jedoch möglich, dafür sollten dickere, in 0.15 mm bis 0.20 mm Stärke, dazu aber kürzere Wimpern angebracht werden.
Wimpern mit einer maximalen Stärke von 0.25 mm anbringen zu lassen, ist ausdrücklich nicht zu empfehlen. Die Eigenwimpern werden durch eine solche Belastung hängen beziehungsweise sich verdrehen, was die Naturwimpern höchstwahrscheinlich schädigen kann!