• Wimpernverlängerung Berlin professionelle und dauerhafte


Meine Wimpern sind sehr dünn und sehr kurz, ich möchte aber lange Wimpern haben!

Meine Wimpern sind sehr dünn und sehr kurz, 3-5 mm lang, ich möchte aber lange Wimpern haben! Was würden Sie mir empfehlen?


In diesem Fall lassen sich die 7-11 mm langen Wimpern problemlos anbringen. Um die Eigenwimpern dadurch nicht zu beschweren, sollten dünne Wimpern, in 0.10 mm Stärke, angebracht werden, Ein intensiver Mascara-Look ist jedoch möglich, dafür sollten dickere, in 0.15 mm bis 0.20 mm Stärke, dazu aber kürzere Wimpern angebracht werden.
Wimpern mit einer maximalen Stärke von 0.25 mm anbringen zu lassen, ist ausdrücklich nicht zu empfehlen. Die Eigenwimpern werden durch eine solche Belastung hängen beziehungsweise sich verdrehen, was die Naturwimpern höchstwahrscheinlich schädigen kann!





Wimpernverlängerung Berlin 7

Nach der Entfernung der verlängerten Wimpern fast alle Eigenwimpern verloren gehen?

Es gibt Fälle, wenn nach der Entfernung der verlängerten Wimpern fast alle Eigenwimpern verloren gehen. Ist es Wahr? Woran kann das liegen?


Ich sage es ehrlich und sachlich. Ich bin schon viele Jahre mit der Wimpernverlängerung beschäftigt und ich habe Stammkundinnen, welche sich künstliche Wimpern jede 1-1,5 Monate anbringen lassen. Kunden, welche künstliche Wimpern nicht einmalig, sondern ständig tragen möchten, empfehle ich, die angebrachten Wimpern für 1-2 Monate pro Jahr zu entfernen und während dieser Zeit die Naturwimpern mit Öl und Vitaminen zu versorgen. Diejenigen Frauen, deren Männer keine Ahnung haben, dass die Wimpern ihrer Frauen nicht völlig natürlich sind, gehen solche Pausen nicht gerne ein :-) Ich achte besonders auf solche Kundinnen und kann daraus schließen, dass in diesen Fällen keine Beeinträchtigung der Naturwimpern stattfindet. Die Eigenwimpern werden ab und zu stärker oder schwächer. Dies hängt eher von den inneren Prozessen des Organismus als von einer Wimpernverlängerung ab. Eine dauerhafte Wimpernverlängerung kann zudem positive Einflüsse auf die natürlichen Wimpern ausüben. Eine mechanische Belastung der Wimpern wird auf ein Minimum reduziert. Sie brauchen die Wimpern nicht täglich zu tuschen, zu biegen und zu formen. Die Wimpernverlängerung hat keinen Einfluss auf den Haarfollikel, soweit Sie... Weiter lesen...



Wimpernverlängerung Berlin 5

Was bedeutet 2D, 3D-Volumen bei einer Wimpernverlängerung?

Bei der 3D-Volumentechnik werden auf jede natürliche Wimper 3 künstliche Wimpern appliziert, was dem Blick Ausdrucksstärke und Intensivität verleiht.
Bei der 2D-Volumentechnik werden auf jede natürliche Wimper 2 künstliche Wimpern appliziert. Dies macht die Augen ebenfalls ausdrucksvoller, jedoch nicht so intensiv als bei der 3D-Volumentechnik.