• Wimpernverlängerung Berlin professionelle und dauerhafte


Beeinträchtigt eine Wimpernverlängerung die eigenen Wimpern?

Schädigt eine Wimpernverlängerung die eigenen Wimpern?


Eine Wimpernverlängerung ist für die Eigenwimpern nicht schädlich, da der Kleber mit der Haut der Augenlider nicht in Berührung kommt und keinen Einfluss auf den Haarfollikel hat! Bei der Wimpernverlängerung wird eine künstliche Wimper auf eine Naturwimper appliziert. Eine Naturwimper fällt innerhalb eines halben Monats (so viel Zeit beträgt der Lebenszyklus einer Naturwimper) aus und an ihrer Stelle wächst eine neue Wimper. Die Wimpernverlängerung beeinflusst die Qualität der neu wachsenden Wimpern weder während des Tragens noch nach der Entfernung der künstlichen Wimpern. In meiner Arbeit verwende ich ТМ Vivienne Wimpernkleber, dessen spezielle Zusammensetzung aus biologischen Komponenten auf Rußbasis besteht. Dies lässt den Kleber nach dem Trocknen elastisch bleiben und die Austrocknung der Naturwimpern verhindern. Zudem verfügt der Kleber über UV-Schutz. Materialien für Wimpernverlängerung (künstliche Wimpern) werden aus hochwertigen hypoallergenen, dermatologisch und ophthalmologisch getesteten Monofasern auf Silikonbasis hergestellt. Solche künstlichen Wimpern sind elastisch, behalten Ihre Form während des Tragens, verfügen über einen angenehmen Tragekomfort, stören nicht und sind für die eigenen Wimpern absolut harmlos.



Wie lange darf man die Wimpern ohne Pause tragen?

Dies ist individuell sehr verschieden. Manche von meinen Kundinnen können die Wimpern während einer langen Zeit ohne Pause tragen, ohne dass es den Zustand ihrer eigenen Wimpern beeinflusst. Ich bin... Weiter...


Nach der Entfernung der verlängerten Wimpern fast alle Eigenwimpern verloren gehen?

Es gibt Fälle, wenn nach der Entfernung der verlängerten Wimpern fast alle Eigenwimpern verloren gehen. Ist es Wahr? Woran kann das liegen? Ich sage es ehrlich und sachlich. Ich bin schon viele Jahre... Weiter...


Pflege nach der Wimpernverlängerung - Wie pflegt man künstliche Wimpern?

Damit die Wimpern ihre volle Pracht so lange wie möglich behalten, sollten Sie ein paar Pflegeregeln für die Wimpern nach der Wimpernverlängerung einhalten. Die Regeln sind einfach. Damit Ihre... Weiter...


Entfernung der Wimpernverlängerung in Berlin bei «EXPERT»

Es ist sehr wichtig, die Entfernung der künstlichen Wimpern richtig durchzuführen. Eine falsch durchgeführte Entfernung ist der Grund dafür, dass die Eigenwimpern verloren gehen. Sie sollten sich... Weiter...


Wie lange hält eine Wimpernverlängerung?

Was kostet eine Wimpernverlängerung in Berlin ?Wie bei einer Nagelmodellage oder Haarverlängerung ist die Haltbarkeit der künstlichen Wimpern für jeden Menschen unterschiedlich. Eine spezielle... Weiter...


Effekte der Wimpernverlängerung

Aus oben beschriebenen Wimpernarten werden verschiedene Effekte gestaltet: Super volume — eine volle Wimpernverlängerung 1:1. Auf jede Naturwimper wird eine künstliche appliziert. Wimpernlänge 10-12... Weiter...


Was ist eine Wimpernverlängerung?

Welche Arten der Wimpernverlängerung gibt es, um die Aufmerksamkeit auf diese Behandlung zu ziehen! Es gibt zum Beispiel eine japanische, taiwanische sowie eine Hollywood-Wimpernverlängerung. Der... Weiter...






Wimpernverlängerung Berlin 7

Meine Wimpern sind sehr dünn und sehr kurz, ich möchte aber lange Wimpern haben!

Meine Wimpern sind sehr dünn und sehr kurz, 3-5 mm lang, ich möchte aber lange Wimpern haben! Was würden Sie mir empfehlen?


In diesem Fall lassen sich die 7-11 mm langen Wimpern problemlos anbringen. Um die Eigenwimpern dadurch nicht zu beschweren, sollten dünne Wimpern, in 0.10 mm Stärke, angebracht werden, Ein intensiver Mascara-Look ist jedoch möglich, dafür sollten dickere, in 0.15 mm bis 0.20 mm Stärke, dazu aber kürzere Wimpern angebracht werden.
Wimpern mit einer maximalen Stärke von 0.25 mm anbringen zu lassen, ist ausdrücklich nicht zu empfehlen. Die Eigenwimpern werden durch eine solche Belastung hängen beziehungsweise sich verdrehen, was die Naturwimpern höchstwahrscheinlich schädigen kann!




Wimpernverlängerung Berlin 5

Nach der Entfernung der verlängerten Wimpern fast alle Eigenwimpern verloren gehen?

Es gibt Fälle, wenn nach der Entfernung der verlängerten Wimpern fast alle Eigenwimpern verloren gehen. Ist es Wahr? Woran kann das liegen?


Ich sage es ehrlich und sachlich. Ich bin schon viele Jahre mit der Wimpernverlängerung beschäftigt und ich habe Stammkundinnen, welche sich künstliche Wimpern jede 1-1,5 Monate anbringen lassen. Kunden, welche künstliche Wimpern nicht einmalig, sondern ständig tragen möchten, empfehle ich, die angebrachten Wimpern für 1-2 Monate pro Jahr zu entfernen und während dieser Zeit die Naturwimpern mit Öl und Vitaminen zu versorgen. Diejenigen Frauen, deren Männer keine Ahnung haben, dass die Wimpern ihrer Frauen nicht völlig natürlich sind, gehen solche Pausen nicht gerne ein :-) Ich achte besonders auf solche Kundinnen und kann daraus schließen, dass in diesen Fällen keine Beeinträchtigung der Naturwimpern stattfindet. Die Eigenwimpern werden ab und zu stärker oder schwächer. Dies hängt eher von den inneren Prozessen des Organismus als von einer Wimpernverlängerung ab. Eine dauerhafte Wimpernverlängerung kann zudem positive Einflüsse auf die natürlichen Wimpern ausüben. Eine mechanische Belastung der Wimpern wird auf ein Minimum reduziert. Sie brauchen die Wimpern nicht täglich zu tuschen, zu biegen und zu formen. Die Wimpernverlängerung hat keinen Einfluss auf den Haarfollikel, soweit Sie... Weiter lesen...