• Wimpernverlängerung Berlin professionelle und dauerhafte


Verlängerung der unteren Wimpern in Berlin bei «EXPERT»

Die Popularität der Wimpernverlängerung in Berlin wächst immer weiter. Das lässt sich leicht erklären, da nicht alle Frauen von Natur aus lange und dichte Wimpern besitzen. Eine Wimpernverlängerung verleiht den Wimpern innerhalb von ein paar Stunden dauerhaft zusätzliche Länge und Volumen.



Bei einer Wimpernverlängerung werden üblicherweise die oberen Wimpern verlängert, da diese als intensivere und schönere Wimpern gelten, das heißt die Verlängerung der oberen Wimpern lässt Sie in jeder Situation perfekt aussehen. Dabei sollten die unteren Wimpern nicht vergessen werden. Für einen besseren Effekt sollte auch eine Verlängerung der unteren Wimpern durchgeführt werden.



Um ein fantastisches Ergebnis zu erzielen, können die Kunden unseres Studios, die Verlängerung der oberen und unteren Wimpern kombinieren. Ihre Wimpern werden wie ein Fächer oder Schmetterlingsflügel wirken. Bei einer Verlängerung der unteren Wimpern können künstliche Wimpern unterschiedlicher Länge und Farbe verwendet werden, was unglaubliche Ergebnisse verschaffen lässt.



Das Für und Wider einer Verlängerung der unteren Wimpern

Bei einer Wimpernverlängerung lediglich am oberen Wimpernkranz heben die oberen Wimpern sich von den unteren Wimpern deutlich ab, indem die unteren Wimpern im Vergleich zu der neuen Wimpernpracht farblos wirken. Eine komplette Wimperverlängerung ist jedoch nicht immer nötig. Dies hängt von der Gesichts- und Augenform sowie Eigenschaften der Naturwimpern ab. Als professionelle Lash-Stylistin berate ich Sie persönlich bezüglich Ihren individuellen Vorstellungen.



Es ist anzumerken, dass man die unten angebrachten Wimpern im Gegensatz zu den oberen Wimpern spürt, das heißt die angebrachten Wimpern können etwas unangenehm empfunden werden. Falls Sie ein intensives Make-up zu tragen pflegen, sollten Sie damit keine Probleme haben. Beachten Sie, dass bei einer rezidivierenden Konjunktivitis keine Wimpernverlängerung stattfinden sollte.



Materialien für eine Verlängerung der unteren Wimpern

Für eine Verlängerung der unteren Wimpern werden dieselben Materialien verwendet wie für eine Verlängerung der oberen Wimpern. Der Unterschied besteht nur darin, dass die unten anzubringenden Wimpern über eine kürzere Länge und kleinere Biegung für einen natürlichen Look verfügen. Eine optimale Länge für die unteren Wimpern ist 8 mm.



Die Anbringung der unteren Wimpern wird mit einem schonenden Wimpernkleber, welcher auf Basis von fettlöslichem Harz hergestellt wird und keine allergische Reaktionen hervorruft, durchgeführt. Der transparente Kleber wirkt natürlich, falls Sie ein farbintensives Make-up mögen, kann für die Wimpernverlängerung ein schwarzer Kleber benutzt werden, welcher wie ein Eyeliner wirkt.


Was kostet eine Verlängerung der unteren Wimpern?


Preise für Wimpernverlängerung finden Sie in unserer Preisliste.





Wimpernverlängerung Berlin 7


Wimpernverlängerung Berlin 5

Pflege nach der Wimpernverlängerung - Wie pflegt man künstliche Wimpern?

Damit die Wimpern ihre volle Pracht so lange wie möglich behalten, sollten Sie ein paar Pflegeregeln für die Wimpern nach der Wimpernverlängerung einhalten.
Die Regeln sind einfach. Damit Ihre Wimpern für die maximale Zeit schön bleiben, sind keine strengen Beschränkungen von Ihnen einzuhalten.


Pflegeregeln für verlängerte Wimpern:

  • 1. Innerhalb von 24 Stunden nach der Behandlung sollten die Wimpern nicht in Kontakt mit Wasser kommen, da der Kleber richtig trocknen muss

  • 2. Innerhalb der ersten 2 Tage nach der Behandlung sollten Sie auf Spa-Behandlungen verzichten, sowie hohe Temperaturen und hohe Luftfeuchtigkeit vermeiden (Sauna, Solarium, Dampfbäder)

  • 3. Von dem Schlafen mit dem Gesicht auf Kissen wird abgeraten, da die Wimpern beim Schlafen in dieser Position ihr gutes Aussehen verlieren beziehungsweise ausfallen können

  • 4. Falls die Wimpern nach dem Schlafen verklebt sind, sollten diese nach dem Gesichtwaschen gebürstet werden

  • 5. Reiben Sie sich nicht die Augen und berühren Sie die Augenlider so selten wie möglich

  • 6. Versuchen Sie nicht zu weinen :)

  • 7. Benutzen Sie keine fett- und ölhaltige Creme und Kosmetik, oder achten Sie darauf, dass diese Mittel nicht mit den Wimpern in Berührung kommen

  • 8. Make-up sollten Sie vorsichtig und sorgfältig mit einem Make-up-Entferner auf Wasserbasis entfernen

  • 9. Alle 3-4 Wochen empfiehlt sich ein regelmäßiges Auffüllen, damit die Wimpern in einem perfekten Zustand sowie dicht, lang und farbintensiv bleiben



So wie es aussieht, ist die Pflege für verlängerte Wimpern nicht kompliziert. Bei einer richtigen und regelmäßigen Pflege bleiben die Wimpern für eine lange Zeit erhalten.