• Wimpernverlängerung Berlin professionelle und dauerhafte


Ablauf der Wimpernverlängerung in Berlin bei «EXPERT»

Die Behandlungsdauer hängt von der gewünschten Methode und Effekt ab und nimmt zwischen 1,5 bis 3 Stunden in Anspruch. Während der gesamten Behandlung liegt der Kunde mit geschlossenen Augen auf einer speziellen Liege (viele Kunden schlafen während der Behandlung ein und wachen schon mit schicken Wimpern auf).



1.

Erstens wird das Augen-Make-up entfernt. Dann wird der Wimpernansatz mit einem speziellen Mittel von Öl und Fett befreit.



2.

Folgend passen wir zusammen mit dem Kunden die Länge, Farbe und Biegung der Wimpern an und fangen mit der Anbringung an.


3.

Während der Kunde mit geschlossenen Augen liegt, werden künstliche Einzelwimpern sorgfältig mit einer Pinzette auf den Wimpernkranz von dem äußeren bis zu dem inneren Augenwinkel aufgeklebt. Diese Methode heißt Einzelwimperverlängerung. Um einen natürlichen Look zu erzielen, wird jede künstliche Wimper nicht im Büschel, sondern einzeln appliziert. Für den Alltag ist eine XL-Wimpernverlängerung ausreichend. Für einen feierlichen Anlass können Sie sich 2D- oder 3D-Wimpernverlängerung machen lassen.
Sobald die letzte Wimper aufgesetzt wurde, können Sie den perfekten Wimpernschlag genießen.



Eine Wimpernverlängerung ist absolut harmlos und schmerzfrei, wenn Sie die Behandlung den Profis anvertrauen.
Für eine Wimpernverlängerung in unserem Schönheitssalon werden lediglich hochwertige Materialien verwendet, welche keine unangenehmen Gefühle und Allergien hervorrufen. Die Behandlung dauert ungefähr 2 Stunden, das Ergebnis hält 4 Wochen lang. Die Form, Länge und Stärke der Wimpern hängen völlig von Ihren Wünschen ab.



Wenn Sie nach einem professionellen Anbieter von Wimpernverlängerung in Berlin suchen, sind Sie bei unserem Salon genau richtig! Wir passen die richtige Methode der Wimperverlängerung an Sie an und führen die Behandlung auf höchstem Niveau durch.





Wimpernverlängerung Berlin 7

Nachteile der Wimpernverlängerung

  • 1. Sie sollten auf Cremes und Öle für Augen verzichten.

  • 2. Durch Tragen der Kontaktlinsen wird die Tragezeit der künstlichen Wimpern verringert.

  • 3. Sie sollen mit Ihren Augen vorsichtig umgehen: Reiben Sie sich beim Waschen nicht die Augen und versuchen Sie die Wimpern ohne Bedarf nicht zu berühren.

  • 4. Sie sollten vorzugsweise nicht mit dem Gesicht auf dem Kissen schlafen, damit die künstlichen Wimpern sich durch das Reiben nicht lösen.

  • 5. Fall Sie eine fettige Haut der Augenlider haben, sollten Sie den überschüssigen Talg mit einer Lotion entfernen, damit die Wimpern sich nicht lösen.

  • 6. An eine Wimpernverlängerung gewöhnt man sich sehr schnell: Im Vergleich zu angebrachten Wimpern wirken Ihre eigenen Wimpern kurz und spärlich.


Wie künstliche Wimpern aussehen, hängt großteils von Ihnen ab, da die Wimpern eine richtige Pflege und die Einhaltung von mehreren Regeln benötigen. Das bringt zwar am Anfang Unbequemlichkeiten, aber Sie werden mit dem Ergebnis zufrieden sein!



Wimpernverlängerung Berlin 5