• Wimpernverlängerung Berlin professionelle und dauerhafte


Vor der Behandlung einer Wimpernverlängerung

Bevor Sie sich für eine Wimpernverlängerung in Berlin bei «EXPERT» entscheiden, nehmen Sie bitte Folgendes zur Kenntnis:


1.

Vor einer Wimpernverlängerung sollte keine Mascara benutzt werden, da diese sonst abgeschminkt werden muss, was zeitraubend ist. Zudem können Mascara-Reste an den Wimpern bleiben und ein schnelles Ablösen der künstlichen Wimpern fördern.


2.

Falls Sie die Wimpern vor einer Wimpernverlängerung schwarz färben möchten, sollten Sie dies vorzugsweise spätestens 2 Tage vor der Behandlung vornehmen! Sonst hindert ein dünner Film, der sich nach der Färbung an den Wimpern bildet, ein hochqualitatives Ergebnis zu erzielen. Unsere Meinung bezüglich der Wimpernfärbung ist, dass nur solche Wimpern gefärbt werden sollten, welche so hell sind, dass diese kaum zu sehen sind. Im Übrigen ist eine Wimpernfärbung nur Geld- und Zeitverschwendung. Das Obengenannte bezieht sich nicht auf solche Arten der Wimpernverlängerung, wie die Wimpernverlängerung am Augenwinkel und die teilweise Wimpernverlängerung.


3.

Bei vorhandenen Augenerkrankungen (Blepharitis, Konjunktivitis) sollten diese vor der Behandlung behandelt werden.





Wimpernverlängerung Berlin 7

Effekte der Wimpernverlängerung

Aus oben beschriebenen Wimpernarten werden verschiedene Effekte gestaltet:

Wimpernarten

Super volume — eine volle Wimpernverlängerung 1:1. Auf jede Naturwimper wird eine künstliche appliziert. Wimpernlänge 10-12 mm.
Eichhörnchen – von dem Außenwinkel des Auges 1/3 aller Naturwimpern werden mit den langen Wimpern beklebt. Auf die restlichen 2/3 Naturwimper werden die Wimpern mit zu natürlichen Wimpern passender Länge appliziert.
Katzenblick – in dem Außenwinkel des Auges werden sehr lange Wimpern appliziert (13-15 mm), in dem Innenwinkel des Auges – die kürzesten (6-8 mm).
Naturell – es werden alle 3-4 ihrer natürlichen Wimpern beklebt.
Katzenblick – in dem Außenwinkel des Auges werden sehr lange Wimpern appliziert (13-15 mm), in dem Innenwinkel des Auges – die kürzesten (6-8 mm).
Puppenaugen – es wird auf alle Wimpern nur eine Wimpernlänge appliziert (12-16 mm).
Strasssteine - die Wimpern werden mit Strasssteinen, die verschiedene Farben und Größen haben, verziert.
Pantheraugen – in dieser Art von Wimpernverlängerung werden von 3 bis 6 Längen geklebt. In dem Außenwinkel des Auges – die kürzeren, dann die langen, dann wieder die kürzeren. Und in dem Innenwinkel des Auges – die kürzesten.
Romantisch – es werden sehr dünne, leichte und mit natürlicher Biegung Wimpern appliziert.
Farbwimpern – Artwimpern, die perfekt zu einem Karneval, Fotoshooting oder Halloween passen.


Effekte der Wimpernverlängerung Berlin 1
Effekte der Wimpernverlängerung Berlin 2
Effekte der Wimpernverlängerung Berlin 3
Effekte der Wimpernverlängerung Berlin 4
Effekte der Wimpernverlängerung Berlin 5
Effekte der Wimpernverlängerung Berlin 6

Wenn Wimpernverlängerung in Berlin, dann bei Expert!

Alle für eine Wimpernverlängerung geeigneten Wimpern werden aus hochmodifizierten synthetischen Fasern hergestellt, und auf keinen Fall aus Naturhaaren, da dies eine allergische Reaktion hervorrufen kann. Künstliche Wimpern verfügen über einen angenehmen Tragekomfort, sind elastisch und behalten Ihrer Form, Biegung und Farbe während der gesamten Tragezeit.



Wimpernverlängerung Berlin 5

Wie lange dauert eine Wimperverlängerung?

Eine Einzelwimperverlängerung benötigt eine sehr aufwendige und gründliche Arbeit. Um ein hochqualitatives und feines Ergebnis zu erreichen, wird für die Anbringung jeder einzelnen Wimper eine gewisse Zeit gebraucht. Jetzt stellen Sie sich vor, dass ein Mensch im Durchschnitt 100 bis 150 Wimpern pro Auge hat. Deswegen nimmt die gesamte Behandlung eine lange Zeit zwischen 1,5 und 3 Stunden in Anspruch, je nach gewünschtem Volumen und individuellen Eigenschaften der Naturwimpern.